Previous Next
Das Team von AOR-Hamburg, ist im ersten Halbjahr 2020 gut ausgelastet und kann sogar ein neues Highlight präsentieren.

Mit unserer Sichtbetonkosmetik, haben wir der DESY in Hamburg Bahrenfeld, das Erdgeschoß und den Eingangsbereich mit einem Hauch von Silber verzaubert. Wir waren an den Docklands an der Außenfassade mit Graffityschutz beschäftigt, haben im Courtyard Hotel an Fensterrahmen, furnierten Türen, Deckenpanelen und deren Umrahmungen, Fahrstuhlinnenräumen und Türen gearbeitet, sowie uns im angrenzenden Tower mit Betonkosmetik und weiteren Mängelbeseitigungen beschäftigt. In Berlin Mitte haben wir auf 20 Etagen an Türen und Zargen Mängel beseitigt, des Weiteren in der Elbphilharmonie Oberflächenmängel an Türen in Privatwohnungen. In Schnelsen und der City-Nord haben wir an Türen und Fensterrahmen in Holyday Inn Hotels, in Schwerin an einem Einbruchschaden an einem Hauseingang, in Hamburg Alsterdorf an Oberflächenschäden an Türen und Fensterrahmen und Am Baakenhafen mit Sichtbetonkosmetik, in Farmsen an Fensterrahmen und natürlich auch in Sasel in der eigenen Werkstatt zur Zeit an Möbeln und Lederreparaturen gearbeitet. Heute geht's nochmal nach Schwerin und dann auf Sylt. Weitere Fotos folgen.